Psychomotorik für September bis Oktober 2018 geborene Babys
Ein bewegungspädagogischer Kurs für Eltern mit ihrem Baby


Mit Spiel, Spaß und Bewegung Babys altersgerecht begleiten.
Für Babys ist die Auseinandersetzung mit der Schwerkraft nach der Geburt eine große Herausforderung. Das Baby muss erst einmal lernen sich dagegen aufzurichten. Parallel dazu entwickelt sich sein Gehirn. Es lernt, eine Vielzahl an Sinneseindrücken und emotionalen Erlebnissen zu ordnen und zu verarbeiten. Jetzt beginnt die Zeit, in der das Baby Vertrauen zu sich selbst und in die Welt gewinnen kann. Entscheidend dafür ist die Art und Weise, wie das Baby lernt mit sich, seinem Körper, seinen Wahrnehmungen, den Dingen und den Menschen umzugehen. Durch einen vorbereiteten babygerech-ten Raum, schafft die Kursleiterin Frau Hofmann-Schmidt die Voraussetzungen dafür, dass sich das Baby gemäß seinen eigenen Entwicklungsbedürfnissen frei und spielerisch bewegen und entfalten lernen darf. Sie unterstützt die Eltern dabei, ihren Blick zu entwickeln, wann Unterstützung hilfreich oder hinderlich ist. Sie hilft, Vertrauen in naturgegebene Entwicklungsprozesse zu entwickeln und gibt Anregungen für altersgerechte Spielmaterialien und Spielideen. Ebenso antwortet sie auf Ihre individuellen Fragen, bespricht aktuelle Themen und gibt bei Bedarf Anti-Stress Tipps für den Alltag.
Dieser Kurs setzt Impulse, die den Zusammenhang zwischen glücklichen, gelassenen Eltern und zufriedenen, selbstsicheren mit Weltvertrauen und Zuversicht ausgestatteten Kindern verdeutlichen.
Mitzubringen: Wasserfeste Unterlage( z.B. aus Molton, die Babys sind nackig) Handtuch, leichte Kleidung, ein Paar Socken.


8 Vormittage, 06.02.2019 - 03.04.2019
Mittwoch, 10:30 - 12:00 Uhr
8 Termin(e)
Andrea Hofmann-Schmidt
184
Kulturtreff , Stuttgarter Straße 25 a, 76337 Waldbronn, Reichenbach, Mia-Leinberger-Zimmer, EG
Kursgebühr: 112,00 €
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Andrea Hofmann-Schmidt