Hypnose kennen lernen, erfahren und erleben


Hypnose weckt Vorurteile, Erwartungen, Ängste und Hoffnungen.
Dabei handelt es sich um eine wissenschaftliche Methode in der Psychotherapie und Medizin. Hypnose ist ein (natürlicher und normaler) Zustand des Bewusstseins, der mit einer Aufmerksamkeitsfokusierung einhergeht sowie einer Reduzierung äußerer (oder alltäglicher) Wahrnehmungen. In diesem Zustand ist die Fähigkeit erhöht, auf Suggestionen (Vorschläge oder Angebote) zu reagieren.
Sie erfahren in diesem Vortrag etwas über die theoretischen Hintergründe der Hypnose, lernen verschiedene Induktionen kennen (Einleitung der Hypnose), haben die Möglichkeit an verschiedenen Suggestibilitätstests teilzunehmen und können eine komplette Leerhypnose selbst erleben.
Bringen Sie bitte eine  Unterlage, Decke, Kissen, und bequeme Kleidung mit.




1 Vormittag, 13.11.2021
Samstag, 10:00 - 11:30 Uhr
1 Termin(e)
Ewald Lauinger
065
Kulturtreff , Stuttgarter Straße 25 a, 76337 Waldbronn, Mia-Leinberger-Zimmer, EG
17,00

Belegung: 
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden