Fotofreizeit auf dem Großsegelschiff
in den Fjorden Norwegens 2018
Digitalfotografie für Anfänger und Fortgeschrittene


                                

Auf einem 24-Mann/Frau - Segelschiff finden im Juli und August interessante Fotofreizeiten statt. Die Kurse dauern jeweils eine Woche. Es werden weder Kenntnisse im Fotografieren noch im Segeln vorausgesetzt.
Von Stavanger aus segeln die Teilnehmer mit einem geräumigen Schoner zu den Fjorden Norwegens und gehen dort auf fotografische Erkundung z.B. in dem landschaftlich atemberaubenden Lysefjord mit dem Preikestolen, Norwegens meistfotografierten Felsen. Das norwegische Fjordland gilt zu Recht als besonders eindrucksvolles Reiseziel. Immer wieder lassen gewaltige Gletscher, tief eingeschnittene Fjorde und tosende Wasserfälle die Besucher staunen. Eine Fülle der herrlichsten Fotomotive in der gewaltigen Landschaft, auf dem traditionellen Segelschiff, in den malerischen Häfen und in der abwechslungsreichen Inselwelt werden aufgegriffen und fotografisch umgesetzt. Dabei gibt es Tipps für digitale Anfänger und Fortgeschrittene von der Aufnahmetechnik bis zur Bildbearbeitung.
Abends werden die Bilder in gemütlicher Runde projiziert und ausgewertet.
Der Foto-Segeltörn startet in Stavanger. Die Anreise erfolgt mit privaten Fahrgemeinschaften.

Termine: wöchentlich in der Zeit vom 21.07. - 01.09.2018
045
1.495,00
inkl. Schiff, Verpflegung, Hafengebühren und Motorstunden
Belegung: